Willkommen

Stöbern Sie auf unserer Seite und Sie finden sicher einen passenden Kurs.

Sie können sich hier jederzeit online anmelden,

aber auch telefonisch oder

persönlich während unserer Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch von 9-13 Uhr,

Donnerstag von 16-18 Uhr,

Freitag von 11-14 Uhr.

Kursempfehlungen

Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Demnächst

ab 25.10.2018 ,18:30 - 20:45 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Sozialraum 1.9
ab 26.10.2018 ,18:30 - 21:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Sozialraum 1.9
ab 05.11.2018 ,18:30 - 20:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Sozialraum 1.9
ab 05.11.2018 ,19:00 - 22:30 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, BRK Haus
ab 06.11.2018 ,18:30 - 20:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Seminarraum 1.5
ab 07.11.2018 ,18:00 - 19:30 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Sozialraum 1.9
ab 09.11.2018 ,18:00 - 19:30 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, EDV-Raum 1.3
ab 09.11.2018 ,18:30 - 20:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, EDV-Raum 1.3
ab 09.11.2018 ,18:30 - 19:30 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, Pfarrgasse 8, Erdgeschoß
ab 10.11.2018 ,13:30 - 16:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Seminarraum 1.5
ab 10.11.2018 ,18:00 - 20:30 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs Studio-Stadthalle
ab 12.11.2018 ,18:30 - 20:30 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, EDV-Raum 1.3

Fotokurs Grundseminar

In diesem Kurs stehen die Freude an der Fotografie, der Austausch und die Inspiration zur fotografischen Weiterentwicklung im Vordergrund, egal, ob Sie mit
dem Smartphone, einer Kompakt- oder Spiegelreflexkamera fotografieren.
Der Kurs vermittelt die fototechnischen Grundlagen im Umgang mit der Kamera und wie sich diese zur Bildgestaltung einsetzen lassen. Er erläutert gestalterische
Möglichkeiten rund um die Fotografie mit Bildbeispielen.
In einem zweiten Abschnitt wird gezeigt, wie man die digitalen Fotos am Computer
mit einem Bildbearbeitungsprogramm effektiv nachbearbeiten und verbessern kann.

Dozent: Christian Höllerer

Kursort: Vohenstrauß, vhs, EDV-Raum 1.3

Beginn: Donnerstag, 08.11. von 18 - 20:30 Uhr

Gebühr: 19 €


Werden Sie Mitglied

Die Volkshochschule reagiert flexibel auf neue oder veränderte Situationen. Sie ist in der Lage, auf dem Bildungssektor rasch und unbürokratisch Probleme zu lösen.

Die Volkshochschule reagiert auf Herausforderungen der Zukunft für die Bildung:
- als kommunales Weiterbildungszentrum mit Präsenz in der Region
- durch intensive gesellschaftliche Bildung, um das Demokratiebewusstsein zu stärken
- durch Angebote für die sprachliche, soziale, kulturelle und berufliche Integration

Damit Wissen und Lernen bezahlbar bleibt, braucht die Volkshochschule Freunde und Förderer in der Zeit knapper öffentlicher Kassen. Doch dazu ist Unterstützung von außen erforderlich. Fördern Sie die Möglichkeiten der Volkshochschule als Mitglied oder Sponsor des Vereins.