Kultur / Kursdetails

YV57018 Das Stanislawski - System

Anfänger und Fortgeschrittene


Beginn Sa., 13.04.2019, 18:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 70,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Elena Weingärtner
Dorfbühne Waidhaus

Der russische Regisseur Konstantin S. Stanislawski erstrebte ein Theater, das so realistisch wie möglich sein sollte. Das Schlüsselelement des Eindrucks einer unvermittelten Realität des Bühnengeschehens war der Schauspieler, Wir setzten die Stanislawski-Theorie in die Praxis um und machen seine Ideen anhand von einfachen Übungen sichtbar! In diesem Kurs wird das wesentliche der szenischen Darstellung nach Stanislawski auf einfache und verständliche Weise vermittelt. Natürlich mit viel Humor.

Zielgruppe: Anfänger und Fortgeschrittene

Anmeldung: bis 16.03.19 bei Josef Kleber Tel.: 09652/28944946 oder info@josefkleber.de




Kursort

Waidhaus, Schule




Termine

Datum
13.04.2019
Uhrzeit
18:00 - 22:00 Uhr
Ort
Waidhaus, Schule
Datum
14.04.2019
Uhrzeit
18:00 - 22:00 Uhr
Ort
Waidhaus, Schule





Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.