/ Kursdetails

ZV62600 Schwimmkurs für Kinder ab 5 Jahren (Anfänger)

1. Kurstag: Treffpunkt am Kassenautomat


Beginn Mi., 09.10.2019, 17:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 55,00 €
Dauer 10 Termine
Kursleitung Doris Bauer
Bemerkungen Eintritt für Hallenbad

Das Element "Wasser" ist für Kinder ein Urelement, sich darin auch sicher zu bewegen, ist ein wichtiger Entwicklungsschritt. Nach der Wassergewöhnung werden die Grundzüge des Schwimmens spielerisch erlernt und erste Schwimmversuche konzentriert verfolgt, am Kursende kann ein "Seepferdchen"/Frühschwimmer gemacht werden. Durch die Kleingruppe ist eine individuelle Betreuung gewährleistet, der Spaß an der Bewegung im Wasser steht immer im Vordergrund. Aus pädagogischen Gründen sollten die Eltern bitte nicht mit ins Schwimmbad kommen. - 1. Kurstag: Treffpunkt am Kassenautomat



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Voh Hallenbad Lehrschwimmbecken

Pestalozzistr. 16
92648 Vohenstrauß

Termine

Datum
09.10.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
16.10.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
23.10.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
30.10.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
06.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
13.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
20.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
27.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
04.12.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken
Datum
11.12.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Pestalozzistr. 16, Vohenstrauß, Hallenbad, Lehrschwimmbecken





vhs: Demokratische Orte des Lernens

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor.
Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.