Zusammen mit der VHS Eschenbach agieren wir ab sofort als "Verbund der Volkshochschulen im Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab".

Auf Grund der Abstandsregelungen wurden generell die Teilnehmerzahlen in der Kursen herabgesetzt. Wir versuchen unser Möglichstes um alle Interessenten unterzubringen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund :-X


Aktuelle Informationen

HYGIENEMASSNAHMEN DER VHS

Ihre Gesundheit steht für uns im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Programm als PDF

Unser neues Programm als Download!

Weiterlesen

Demnächst beginnende Kurse

ab 21.09.2020 ,20:15 - 21:15 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs Studio-Stadthalle
ab 22.09.2020 ,20:00 - 20:45 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs Studio-Stadthalle
ab 24.09.2020 ,20:00 - 21:15 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs Studio-Stadthalle
ab 25.09.2020 ,17:00 - 18:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Seminarraum 1.5
ab 25.09.2020 ,18:15 - 19:45 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Seminarraum 1.5
ab 28.09.2020 ,20:00 - 21:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Seminarraum 1.5
ab 28.09.2020 ,18:30 - 20:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, Seminarraum 1.5
ab 30.09.2020 ,09:30 - 11:00 Uhr. Kursort: Vohenstrauß, vhs, EDV-Raum 1.3


Hatha Yoga für Senioren-Die perfekte Bewegung für´s Alter

Die Übungen können wunderbar auf Senioren angepasst werden, sie machen den Körper auf sanfte Weise stärker, halten den Geist auf Trab und die Psyche stabil.Sanftes Yoga kann selbst bei körperlich geschwächten Menschen Erstaunliches bewirken: Es verbessert das Körpergefühl, kräftigt Gelenke und Muskeln, stärkt die Konzentration und den Gleichgewichtssinn. Durch stärkere Beine und Gelenke können Sie Gefahr vor Stürzen vermindern. Durch gezielte Atemübungen entspannen sich Körper und Geist, die Durchblutung und der Lymphfluss werden gestärkt.Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit. Hatha-Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Damit werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert.

Dozent: Stephanie Wiesent

Freitag 25.09.20 von  17-18 Uhr / 10x

Kursort: Vohenstrauß, vhs, Seminarraum 1.5

Gebühr: 65

Bitte beachten Sie die Hygieneregeln!

 

 

Hatha Yoga mit Alexandra am Vormittag

Nach einem kurzen Warm-up wird mit leicht erlernbaren Schrittfolgen bei fetziger Musik die Kondition trainiert. Dabei werden mal Steps verwendet oder ein hochintensives Intervalltraining gemacht. Bei dem anschließenden Kräftigungsteil geht es daran, sowohl die Rücken- und Schultermuskulatur zu kräftigen, als auch die Problemzonen (Bauch - Beine - Po) zu bearbeiten. Gelenkschonendes Arbeiten steht dabei immer im Vordergrund. Wer jetzt neugierig geworden ist, nichts wie los und anmelden!

Dozent: Alexandra Schneider

Mittwoch: 30.09.2020 von 9:30-11 Uhr / 10x

Kursort: Vohenstrauß, Wernbergerstraße 12

Kursgebühr: 95 Euro

 

 


Werden Sie Mitglied

Die Volkshochschule reagiert flexibel auf neue oder veränderte Situationen. Sie ist in der Lage, auf dem Bildungssektor rasch und unbürokratisch Probleme zu lösen.

Die Volkshochschule reagiert auf Herausforderungen der Zukunft für die Bildung:
- als kommunales Weiterbildungszentrum mit Präsenz in der Region
- durch intensive gesellschaftliche Bildung, um das Demokratiebewusstsein zu stärken
- durch Angebote für die sprachliche, soziale, kulturelle und berufliche Integration

Damit Wissen und Lernen bezahlbar bleibt, braucht die Volkshochschule Freunde und Förderer in der Zeit knapper öffentlicher Kassen. Doch dazu ist Unterstützung von außen erforderlich. Fördern Sie die Möglichkeiten der Volkshochschule als Mitglied oder Sponsor des Vereins.